1.Abgrenzung zur Psychotherapie

Ein Coaching ist keine Psychotherapie und kann diese auch nicht ersetzen. Im Coaching werden ausschließlich gesunde Menschen mit Veränderungswunsch begleitet. Menschen mit psychischen Störungen oder Krankheiten nach ICD-10 finden in der Psychotherapie Hilfe.

Somit steht im Coaching der zukunftsorientierte Veränderungsprozess im Vordergrund. Es findet keine Heilung statt.

Wenn Du bereits die Diagnose Burnout erhalten hast, muss ich Dich darauf hinweisen dass Du Dich an einen Psychologen oder Psychotherapeuten wenden musst. Bei der Suche unterstützt Dich Deine Krankenkasse. Coaching neben einer Therapie ist möglich. Bitte berate Dich vorher mit Deinem Therapeuten.